Waldbaden

Waldbaden im Hainich - Nur ein Spaziergang im Wald?


Waldbaden oder Shinrin Yoku, wie es im Ursprungsland Japan genannt wird, ist Trend. Und wer es selbst einmal erlebt hat, versteht auch, warum diese Form des Naturerlebens nichts mit Wandern oder Spazieren gehen zu tun hat.


Shinrin Yoku, japanisch für „Eintauchen in die Atmosphäre des Waldes“, ist unter dem Begriff „Waldbaden“ in vieler Munde und entwickelt sich zum echten Wellness-Trend neben dem klassischen Wandern und bereits etablierten
Entspannungsangeboten, wie Yoga.

Das WaldResort am Nationalpark Hainich ist eines der ersten Regenerations-Resorts nach dem Vorbild des japanischen Shinrin-Yoku in Deutschland. Wir möchten unseren Gästen diese besondere Art des Naturerlebens näherbringen. Unsere ausgebildeten Guides für Naturerleben und Waldbaden bieten für jeden Geschmack etwas: von der klassischen Naturwanderung durch den Urwald, Schnupper- Waldbaden oder intensive Naturlebnisse nach der Hainich-Shinrin-Yoku-Methode.

Waldbaden im Hainich - Naturerlebnis mit allen Sinnen


Aber was hat es nun genau mit diesem Waldbaden auf sich? Soviel vorab: nein, Sie brauchen keine Badehose und Sie müssen auch keine Bäume umarmen, dürfen es aber natürlich gerne, wenn Sie möchten!


Beim Waldbaden nach der Hainich-Shinrin-Yoku-Methode geht es darum, die einzigartige Natur des Nationalparks mit allen Sinnen zu erleben. Hören, Riechen, Schmecken, Staunen, all das ermöglichen Ihnen die WaldResort-Coaches mit speziellen Achtsamkeitsübungen, die die Sinne schärfen. Auch Wissenswertes rund um Bäume, Kräuter und anderen Lebewesen des UNESCO-Weltnaturerbes kommt nicht zu kurz.


Der Nationalpark Hainich bietet zu jeder Jahreszeit eine besondere Atmosphäre. So lockt der Frühling mit zahlreichen Frühblühern, wie dem Märzenbecher, und einem betörenden Bärlauchduft. Im Sommer zeigen sich die Orchideen und die Bäume sorgen für absolutes Wohlfühlklima an heißen Tagen. Der Herbst besticht mit seinem Farbenspiel, das mit dem kanadischen Indian Summer durchaus mithalten kann. Und auch ein Waldbad im Winter hat seinen Reiz, vor allem natürlich, wenn der Winterwald sein weißes Kleid anzieht.


Ob als besonderes Urlaubserlebnis oder entspannendes Rahmenprogram während eines Seminars - das WaldResort am Nationalpark Hainich bietet regelmäßig abwechslungsreiche Waldbaden-Angebote an.

Entspannung pur – Waldbaden im UNESCO-Weltnaturerbe


Waldbaden kann Ihnen dabei helfen richtig zu entspannen und den Stress des Alltags zu vergessen. Die vielfältige Natur unseres Buchen-Urwaldes bietet das ideale Umfeld, um die Hektik des urbanen Alltagslebens zu vergessen. Statt Autolärm und Menschen-Gewusel, bietet der Hainich Vogelkonzert, Blätterrauschen und frische Waldluft.


Und genau das ist es auch, was unsere Gäste beim Waldbaden entspannen lässt: die Ruhe, die Natur, das Abschalten. Beim Waldbaden geht es darum, sich auf das Hier & Jetzt zu konzentrieren, anstatt die Gedanken ständig um Vergangenes und Zukünftiges kreisen zu lassen. In der einzigartigen Atmosphäre des Buchenurwaldes kommt das Gedankenkarussell zur Ruhe.

Zahlreiche wissenschaftliche Studien aus Japan und anderen Ländern belegen bereits, die positive Wirkung des Waldes auf Körper, Geist und Seele. Neben den Farbenspielen der Natur, spielen hierbei vor allem die in der Waldluft enthaltenen Terpene eine Rolle. Regelmäßige Aufenthalte in der Waldatmosphäre wirken sich demnach positiv auf das Immunsystem, den Blutdruck und den Abbau von
Stresshormonen aus.

Waldbaden-Angebot im WaldResort am Nationalpark Hainich


Das WaldResort am Nationalpark Hainich möchte seinen Gästen die Schönheit des UNESCO-Weltnaturerbes auf vielfältige Weise näher bringen. Neben geführten Wanderungen durch den Urwald, bieten wir Kräuterexkursionen mit unserer Kräuter- Expertin und natürlich Waldbaden in all seinen Facetten an.


Darüber hinaus gibt es verschiedene Seminar-Angebote, sowohl von externen Partnern, als auch vom WaldResort selbst. So zum Beispiel unsere HainIch-Auszeit, ein Leadership-Coaching, dass sich speziell an Unternehmer und Führungskräfte richtet und unter anderem Stressprävention mit Hilfe der Natur vermittelt.

Kontaktdaten

Hainichstraße 5-11
99991 Unstrut-Hainich OT Weberstedt

(03 60 22) 18 81 0(03 60 22) 18 81 15info@waldresort-hainich.de