Waldbaden

Waldbaden-Literatur


Waldbaden wir immer mehr zum Trend. Dies zeigt sich auch in den Regalen der Buchhandlungen. Bücher rund um das Thema Wald, Waldbaden bzw. Shinrin-Yoku und Achtsamkeit scheinen täglich mehr zu werden.

Doch welches Waldbaden-Buch ist nun das Richtige?

Die Antwort auf diese Frage, können wir Ihnen leider nicht geben. Aber aufgrund unserer Erfahrung und Expertise rund um das Waldbaden, geben wir Ihnen gerne ein paar Literaturtipps an die Hand.

Tipps aus der WaldResort Bibliothek

WaldResort Gründer Jürgen Dawo veröffentlichte im Jahr 2019 sein Buch mit dem Titel „Waldbaden – Zurück zur Natur. Mehr Kraft und Ausgeglichenheit mit der Hainich Shinrin-Yoku-Methode“ und stellte dieses auf der Leipziger Buchmesse vor.

Ein absoluter Klassiker der Waldbaden-Literatur ist natürlich das Werk „Shinrin-Yoku. The Art and Science of Forest-Bathing“ von Prof. Qing Li von der Nippon Medical School. Dieses und viele weitere Werke von Prof. Li sind die Grundlage aller neu erscheinenden Waldbaden-Publikationen.

Ebenfalls sehr lesenswert ist das Buch von Clemens G. Arvay „Der Biophilia-Effekt. Heilung aus dem Wald“ sowie das Gemeinschaftswerk von Annette Bernjus und Anna Cavelius „Waldbaden. Kraft und Energie durch Bäume“.

Wer sich für wissenschaftliche Forschungsansätze rund um die Frage, warum die Natur so positive Wirkungen auf den Menschen hat, interessiert, sollte mal einen Blick in das Buch „Achtsamkeit in der Natur“ von Michael Huppertz und Verena Schatanek werfen.

Kontaktdaten

Hainichstraße 5-11
99991 Unstrut-Hainich OT Weberstedt

(03 60 22) 18 81 0(03 60 22) 18 81 15info@waldresort-hainich.de