To-Do´s

Die Mühlhäuser Altstadt


Mittelalterliches Flair

Eine der interessantesten Städte in Thüringen ist die freie Reichs- und Hansestadt Mühlhausen. Ihr mittelalterliches Flair und die nahezu komplett erhaltene Stadtmauer sind nur zwei der Gründe, warum man sich Mühlhausen unbedingt anschauen sollte.

Am besten lassen sich während einer Stadtführung die vielen Sehenswürdigkeiten der Stadt entdecken. Hierbei erfährt man nicht nur alles Wissenswerte und die Geschichte sondern auch die „Geschichtchen“ zu Mühlhausen. Ob Frauentor, Rabenturm oder das historische Rathaus, die Bausubstanz der Mühlhäuser Altstadt ist weitestgehend erhalten geblieben.

Eine außergewöhnliche Perspektive bietet der noch immer fast vollständig erhaltene mittelalterliche Stadtmauerring. 330 Meter der Wehranlage sind zu besichtigen und eröffnen einen imponierenden Blick auf Mühlhausen.

Ein weiteres Augenmerk liegt auf den elf gotischen Kirchen, auf verwinkelte Gassen, Plätze sowie auf Bürgerhäuser aus Stein und Fachwerk. Diese bestimmen das Gesicht der Stadt und prägen die Atmosphäre.

Weitab von den großen Touristenströmen, lädt Mühlhausen ein zum Verweilen und hält ganz nebenbei Einiges an Überraschungen für den Besucher bereit.

Allgemeine Informationen zur Altstadt finden Sie auf der Website.

Kontaktdaten

Hainichstraße 5-11
99991 Unstrut-Hainich OT Weberstedt

(03 60 22) 18 81 0(03 60 22) 18 81 15info@waldresort-hainich.de