Die Drachenschlucht

Engpassage zwischen roten Felsen.

Ein wirklich spannendes Ausflugsziel für die ganze Familie ist die sagenumwobene Drachenschlucht. Dieses geologische Naturdenkmal südlich von Eisenach bringt Romantiker, Naturliebhaber und Geologen gleichermaßen ins Schwärmen.

Die Schlucht finden wir im Süden von Eisenach, parallel zur B19. Der südliche Zugang befindet sich an der Hohen Sonne, der nördliche Zugang liegt an der Auffahrt zum Waldhaus Sängerwiese.

An bemoosten Felsen, die teilweise nur 70 cm auseinander stehen, glitzern Millionen Wassertröpfchen. Unter den Füßen rauscht tosendes Wasser, welches sich über Jahrmillionen fast zehn Meter tief in die roten Felsen gegraben hat. Durch die 198 m lange Klamm wurde ein Weg errichtet, hier kann man direkt über dem Bach die phantastischen Felsformationen erkunden.

Der gesamte Weg durch die Drachenschlucht ist ca. 2,5 km lang. Wer nicht den gleichen Weg zurückgehen möchte und noch etwas Ausdauer hat, kann auf der gegenüberliegenden Seite durch die nicht weniger reizvolle Landgrafenschlucht gehen. So wird eine Rundwanderung von ca. 11 km daraus – dies kann man gut in 3,5 Stunden bewältigen.

Interessant ist auch, dass das Waldgebiet um die Drachenschlucht seit 1961 als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. Zusätzlich als geologische Naturdenkmale wurden die Drachenschlucht selbst, die Landgrafenschlucht und einige Grotten in der Nähe unter Schutz gestellt.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder zum WaldResort?

Über unser Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit Ihre Wünsche, Fragen und Anregungen zu übermitteln! Genauso freuen wir uns auch auf Ihre Urlaubsanfrage, Anfrage zur HainICH-Auszeit oder Ihre Seminaranfrage.

Andreas Kieling zu Besuch im Nationalpark Hainich
Andreas Kieling zu Besuch im Nationalpark Hainich Exklusivführung mit den Junior Rangern über den Feensteig bei Weberstedt Am vergangenen Wochenende war die Aufregung bei den Junior Rangern des Nationalparks Hainich groß. Der berühmte Tierfilmer Andreas Kieling war extra für sie zum Feensteig bei Weberstedt gekommen: Eine Exklusivführung… Read More
Richtig im Wald sein
Richtig im Wald sein Richtig im Wald sein …  ShinrinYoku ist mehr als ein Spaziergang an der frischen Luft  2018 sind so viele Deutsche verreist wie nie zuvor. Fast zwei Drittel der Bevölkerung waren in den Bergen, am Meer oder in den Städten dieser… Read More
Kraft tanken
Kraft tanken Natürlich lernen, worauf es ankommt: Waldresort Hainich macht Führungskräfte stark Digitalisierung, Künstliche Intelligenz, Konkurrenzdruck, Verantwortung, Leistung, und dann auch noch die Familie … Das Arbeitsleben verändert sich, insbesondere Führungskräfte sind mehr denn je gefordert. In immer kürzeren Zyklen lösen sich… Read More