Deutsches Nationaltheater Weimar

Entstanden aus Goethes Hoftheater.

Eines der geschichtsträchtigsten Theater in Deutschland ist das Deutsche Nationaltheater in Weimar. Hier vereinen sich die drei Sparten eines Theaters, Schauspiel, Musiktheater, Tanztheater sowie Konzerte. Aufgeführt wird ein Repertoire aus klassischen bis zeitgenössischen Werken. Die rund 600 Vorstellungen im Jahr sind ein fester Bestandteil des Weimarer Veranstaltungskalenders.

Das von Goethe gegründete Hoftheater umfasst heute insgesamt sechs Bühnen im Weimarer Stadtgebiet. Das große Haus, welches 1975 rekonstruiert und Ende der 1990er Jahre renoviert wurde, ist mit 857 Plätzen der zweitgrößte Saal der Klassikerstadt. Weitere Bühnen sind der klassizistische Foyersaal, die Studiobühne mit 87 Plätzen im Foyer III, das E-Werk (mit Maschinensaal und Kesselsaal), und die Weimarhalle. Thüringens größtes und bekanntestes Festival für zeitgenössische Künste ist das Kunstfest in Weimar.

Dieses wird bereits seit 1990 in Weimar inszeniert. Den Höhepunkt bildet für drei Wochen der „Weimarer Sommer“, von Mitte August bis Anfang September, zu dem auch internationale Künstler eingeladen werden.

Sie haben Fragen zu unseren Angeboten oder zum WaldResort?

Über unser Kontaktformular haben Sie die Möglichkeit Ihre Wünsche, Fragen und Anregungen zu übermitteln! Genauso freuen wir uns auch auf Ihre Urlaubsanfrage, Anfrage zur HainICH-Auszeit oder Ihre Seminaranfrage.

Junger Wildkater zieht ins BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda ein
Junger Wildkater zieht ins BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda ein Hörselberg-Hainich Pressemitteilung vom 09.11.2018 Junger Wildkater zieht ins BUND-Wildkatzendorf Hütscheroda ein - seit knapp einer Woche erkundet "Emil" sein neues Zuhause Über zwei Monate ist es her als Wildkater „Oskar“ überraschend verstarb. Der Obduktionsbericht ergab das, dass 8jährige Tier an… Read More
Viele Besucher im Nationalpark Hainich
Viele Besucher im Nationalpark Hainich 24.10.2018 Herbstliches Farbspektakel und schönes Wetter lassen Naturbegeisterte in den Hainich strömen Das wunderschöne Herbstwetter bescherte dem leuchtend bunten Nationalpark Hainich hohe Besucherzahlen. Allein an den vergangenen drei Wochenenden stiegen über 13.000 Menschen die Stufen zum Baumkronenpfad hinauf und bestaunten… Read More
Trockenheit im Nationalpark Hainich: kein Problem!
Trockenheit im Nationalpark Hainich: kein Problem! 15.08.2018 Heimischer Laubwald an jährliche Schwankungen der Regenmenge gut angepasst Das Motto der deutschen Nationalparks, „Natur Natur sein lassen“, gilt im Nationalpark Hainich auch in trockenen Sommern wie in diesem Jahr. So werden keine Ranger mit dem Wasserschlauch oder Gießkannen… Read More