Monat: August 2019

die-deutschen-und-der-wald

Eine ganz besondere Beziehung: Die Deutschen und der Wald

Die Meldungen über ein neues Waldsterben sorgen für erhebliche Unruhe - nicht nur bei Waldbesitzern und der Holzwirtschaft, sondern auch in der Öffentlichkeit. Schließlich haben die Deutschen ein ganz besonderes Verhältnis zum Wald. Nach aktuellen Angaben sind etwa 110.000 Hektar Wald in Deutschland von einem massiven Borkenkäferbefall betroffen, vor allem gilt dies für großflächige Monokulturen von Fichten. Schon die anhaltende Trockenheit und Hitze im Sommer 2018 hatten die Bestände geschwächt,…